Spieleparcours durch die City

In der WAT-City geht es seit dem 02. August spaßig-sportlich zu! Klein und Groß sind eingeladen, sich in 7 verschiedenen Hüpf- und Bewegungsspielen kreuz und quer durch die Fußgängerzonen Wattenscheids auszuprobieren. Ziel ist es, Kindern in Zeiten von Corona unter freiem Himmel Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten in der Innenstadt zu bieten, während der Rest der Familie Einkäufe erledigt oder bei einem Kaffee zuschaut.

Die Karte, welche auch im Stadtteilbüro und in den angrenzenden Geschäften zu holen ist, zeigt, wo es lang geht: Beginnend am Stadtteilbüro mit Finde durch das All führen die Stationen über die Friedensrkiche, die Oststraße, den Saarlandbrunnen, die Propsteikirche und den Alten Markt hin zum Platz vor dem Rathaus. Es kann sowohl gehüpft werden, wie bei Himmel & Hölle, als auch zu zweit gespielt werden, wie bei Tic-Tac-Toe. Viel Spaß!

Der Spieleparcours ist möglich gemacht durch das Sofortprogramm Innenstadt des Landes NRW zur Stärkung der Innenstädte.